Hotdog-Rolls

BackenFingerfoodRezepte
/ By / , , / Post a Comment

Der Liebling aus Knallerbrötchen ist ein echter Leckerbissen.

 

– Zutaten –

für 12 Stück

Für den Teig
1/2 Würfel frische Hefe
200g Wasser, lauwarm
200g Milch, 1,5%
1 Tl Zucker
580g Weizenmehl, Typ 405

 

Außerdem
80g Tortilla-Chips
1 El ital. Kräuter, getr.
15g Röstzwiebeln
12 Scheiben Cheddarkäse
12 Mini-Wiener
zum Bestreichen
1 Eigelb
2 El Olivenöl

– Zubereitung –

  • Zuerst Torvilla-Chips, ital- Kräuter und Röstzwiebeln im Mixtopf 5Sek/Stufe6 zerkleinern. Umfüllen. Mixtopf spülen.

 

  • Für den Teig Hefe, Wasser, Milch und Zucker in den Mixtopf geben und 2Min/37°C/Stufe2 erwärmen. Mehl und Salz dazugeben und 3Min/Teigstufe kneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen, in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 45 Min. gehen lassen.

 

  • Teig nun auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in Quadrate (ca. 10x 10 cm) schneiden.

 

  • Pro Quadrat eine Scheibe Cheddarkäse und 1 Mini-Wiener darauf legen. Rollen und gut verschließen.

 

  • Teiglinge mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und abgedeckt noch einmal 15 Min. gehen lassen. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

 

  • Rolls mit dem Ei-Öl-Gemisch bestreichen und mit der Tortilla-ischung bestreuen. im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Sommerliches Wrap-Special #3: Lachs Wrap
3. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #2: Avocado Wrap
2. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #1: Wrap Caprese
1. August 2018