Hotdog-Rolls

BackenFingerfoodRezepte
/ By / , , / Post a Comment

Der Liebling aus Knallerbrötchen ist ein echter Leckerbissen.

 

– Zutaten –

für 12 Stück

Für den Teig
1/2 Würfel frische Hefe
200g Wasser, lauwarm
200g Milch, 1,5%
1 Tl Zucker
580g Weizenmehl, Typ 405

 

Außerdem
80g Tortilla-Chips
1 El ital. Kräuter, getr.
15g Röstzwiebeln
12 Scheiben Cheddarkäse
12 Mini-Wiener
zum Bestreichen
1 Eigelb
2 El Olivenöl

– Zubereitung –

  • Zuerst Torvilla-Chips, ital- Kräuter und Röstzwiebeln im Mixtopf 5Sek/Stufe6 zerkleinern. Umfüllen. Mixtopf spülen.

 

  • Für den Teig Hefe, Wasser, Milch und Zucker in den Mixtopf geben und 2Min/37°C/Stufe2 erwärmen. Mehl und Salz dazugeben und 3Min/Teigstufe kneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen, in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 45 Min. gehen lassen.

 

  • Teig nun auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in Quadrate (ca. 10x 10 cm) schneiden.

 

  • Pro Quadrat eine Scheibe Cheddarkäse und 1 Mini-Wiener darauf legen. Rollen und gut verschließen.

 

  • Teiglinge mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und abgedeckt noch einmal 15 Min. gehen lassen. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

 

  • Rolls mit dem Ei-Öl-Gemisch bestreichen und mit der Tortilla-ischung bestreuen. im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten backen.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Salted Caramal Eggnog
16. Juli 2018
Spaghetti Noberto
16. Juli 2018
Ciabatta mit Oliven
11. Juli 2018