Browsing Tag

Sauce

View

Tortellini Quattro Formaggi

HauptgerichteRezepte

Ein leckeres und vegetarisches Nudelgericht? Quattro Formaggi ist die Antwort. Durch den Käse in der Soße schmeckt dieses Gericht würzig und verlangt nach gar keinem extra Salz. – Zutaten –   750g frische Tortellini, aus dem Kühlregal etwas Petersilie Für die Soße   90g Pecorino (altern. Parmesan) 90g Greyerzer 90g Appenzeller, mild 75g Butter 1 […]

/ By / , , / Post a Comment
View

Sauce Parmarosa für 250 g Pasta

HauptgerichteRezepte

– Für die Soße – 30 g Parmesan 25 g getrocknete Tomaten, ohne Öl (Softtomaten) 1 Knoblauchzehe 30 g rote Zwiebel 1 EL Öl 250 g Wasser 25 g Blauschimmelkäse, in Stücken 20 g Tomatenmark 50 g passierte Tomaten je 1/2 TL Oregano, Basilikum, Thymian, Majoran (alles getrocknet) 1/4 TL Rosmarin, gem. 1/2 TL Salz 1 TL Zucker […]

/ By / , , , , , , / Comments Off
View

🐟 Fruchtige Apfel-Remoulade 🐟

Dips & AufstricheHauptgerichte

Da an Aschermittwoch sehr gerne Fisch gegessen wird, haben wir eine schnelle und fruchtige Remoulade aus dem Thermomix für Euch! – Zutaten – 1 Apfel, entkernt, in Stücken 60 g Gewürzgurken, ggf. halbiert 90 g Zwiebel, halbiert 1 kl. Hdv. Petersilie 30 g Naturjoghurt 3,5% 80 g Schmand 50 g Mayonnaise 1 TL Senf, mittelscharf […]

/ By / , , , , , / Comments Off
View

Orientalische Feigenpaste

Dips & Aufstriche

– Zutaten – 1 Glas (220 ml) 100 g getr. Feigen 1 Bio-Orange 50 g Wasser 1 getr. Chilischote 1 TL gelbe Senfkörner 1 Msp. Koriander, gem. 1/2 Bd. Basilikumblätter 1 EL Zitronensaft 20 g Öl 1 Msp. Salz   – Zubereitung – Von den Feigen den Stielansatz entfernen und in den Mixtopf geben. 5 Sek./Stufe […]

/ By / , , , , / Comments Off
View

Scharfe Knoblauchsauce

Dips & Aufstriche

– Zutaten – ergibt 290 g (9-10 Portionen) 1 Handvoll gemischte Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum, Dill…) 3-5 Knoblauchzehen 100 g Mayonnaise 150 g Naturjoghurt, 3,5% (altern. Crème fraîche) 1-2 TL Sambal Oelek (je nach Schärfe)   – Zubereitung – Kräuter in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 hacken. Mit dem Spatel vom Topfrand nach unten […]

/ By / , , , / Comments Off