Zwiebelkuchen

Hauptgerichte
/ By / , , , / 1 Comment

– Zutaten –

Für den Teig:
200 g Wasser
1 Würfel Hefe
1 TL Salz
30 g Öl
400 g Mehl, Type 405

Für den Belag:
6 Stück Zwiebel
3-4 EL Butter
150 g Speckwürfelchen
200 g Sauerrahm o. Schmand
2 Eigelb
1 TL Gemüsebrühpulver
etwas Salz & Pfeffer
150 g Käse (z.B. Bergkäse)

 

– Zubereitung –

  • Zuerst den Käse für den Belag im Mixtopf 15 Sek./Stufe 5 reiben. Umfüllen.
  • Wasser und Hefe im Mixtopf 2 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen. Restliche Teigzutaten zugeben und 2 Min./Teigstufe kneten.
  • Teig auf die Größe eines Backblechs ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Ca. 15 Min. gehen lassen. Mixtopf spülen.
  • In der Zwischenzeit Zwiebel in feine Scheiben hobeln und mit Butter in einer großen Pfanne andünsten. Sobald sich die Zwiebeln leicht bräunlich färben, sind sie fertig. Speckwürfelchen zugeben und vermischen. Masse auf den Teig geben.
  • Sauerrahm mit Eigelb, Gemüsebrühpulver und etwas Salz & Pfeffer 15 Sek./Stufe 3-4 verrühren. Auf die Zwiebelmasse streichen und den Zwiebelkuchen mit Käse bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze) auf mittlerer Schiene
    ca. 25-30 Minuten backen.

Tipp: Bestreuen Sie  den Zwiebelkuchen noch mit frischem Schnittlauch.

Hier für euch zum pinnen 😍📌 Ein köstliches Rezept aus unserm Kalender 2017

print

Das könnte Dich auch interessieren

Pasta mit Kürbis und Gorgonzola
13. November 2017
👌🏼🍝Sauce Parmarosa für 250 g Pasta🍝👌🏼
12. Oktober 2017
Kalender 2018 : 😍Unfassbar leckere Rosmarin-Laugenbrötchen mit Mozzarella-Kern 😍
21. August 2017

1 Comment

  1. Gus Beneker sagt:

    Dein Beitrag gefällt mir sehr gut! Weiter so 🙂

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop