Home RezepteHERZHAFTDips & Aufstriche Patatas Bravas mit 2 Saucen

Patatas Bravas mit 2 Saucen

von MixGenussBlog

Wer liebt sie nicht – TAPAS! Nicht nur im Sommer lieben wir die schnellen, vielseitigen Gerichte aus Spanien. Egal ob als Hauptmahlzeit, Beilage oder als Snack. Ein superleckerer spanischer Klassiker unter den Tapas Gerichten sind Patatas Bravas mit leckeren Dies und Saucen! Wir können nicht genug davon bekommen 😛

Patatas Bravas mit 2 Saucen

Drucken
Portionen: 4 Zubereitung:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • Für die Patatas Bravas:
  • 1 kg kleine Kartoffeln (Drillinge)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Knoblauch, granuliert
  • 2 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 3 EL Reismehl
  • _______________
  • Für Mojo Verde:
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 1/2 Bd. Koriander
  • 1 TL Salz
  • 100 g Olivenöl
  • 50 g Weißweinessig
  • 1/4 TL Kreuzkümmel, gem.
  • ____________________
  • Für die Paprikacreme:
  • 80 g Salatcreme mit 15% Joghurt
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 TL Paprikapulver, geräuchert
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Weißweinessig

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und in Würfel schneiden.
  2. 2 Liter Wasser aufkochen, über die Kartoffeln gießen und 15 Min. ziehen lassen. Danach auf ein Küchenkrepp geben und gut abtrocknen. In eine Schüssel geben. 
  3. Backofen auf 240°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Öl, Salz, Knoblauch, Paprikapulver und Reismehl zu den Kartoffeln geben, gut vermengen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Für ca. 30 Min. in den vorgeheizten Backofen geben. Nach Hälfte der Zeit alles kurz durchmischen. 

Mojo Verde

  1. Knoblauchzehen, Petersilie und Koriander im Mixtopf 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  2. Restliche Zutaten zugeben und 20 Sek./Stufe 8 mixen. Zusammen mit den Kartoffeln servieren.

Paprikacreme

  1. Alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und zu den fertigen Patatas Bravas servieren.
NACHGEKOCHT?
Zeige uns @mixgenuss und unseren Fans deine Fotos mit dem Hashtag #mixgenussblog oder #mixgenussrezept

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok, verstanden Mehr Infos