Kürbis-Bolognese

von MixGenussBlog

One-Pot gekocht!

Es ist wieder Kürbiszeit! Wer von Euch kennt schon unsere Rezeptheft „Kürbis einfach köstlich“?
Wir lieben dieses Heft, es sind so leckere Rezepte darin … Pumpkin Spice Sirup, Kürbispesto, Kürbisquiche, Chutney, Pumpkin Pie und auch diese Kürbis-Bolognese. Super einfach wird alles im Mixtopf gekocht, Lieblingspasta dazu und fertig! Ihr könnt für die Bolognese Muskat-, Butternut- oder Hokkaido-Kürbis verwenden. 

Kürbiszeit ist die schönste Zeit im Herbst! Unser MixGenuss-Rezeptheft „Kürbis einfach köstlich“ mit köstlichen Kürbisrezepten aus dem Thermomix darf hier nicht fehlen! Freuen Sie sich auf kreative Rezepte rund um das farbenfrohe Herbstgemüse.

Kürbis-Bolognese

Drucken
Portionen: 4 Zubereitung:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 rote Zwiebel
  • je 30 g Lauch, Knollensellerie, Karotten, Petersilienwurzel*
  • 4 EL Öl
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 150 g Kürbisfruchtfleisch, klein gewürfelt
  • 30 g Rotwein, trocken
  • 1 Dose stückige Tomaten (400 g)
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer, gem.
  • 1/2 TL Muskat, gem.
  • 1 gestr. TL Zimt
  • 2 TL ital. Kräuter, getr.
  • 50 g Tomatenmark
  • *(Am besten 1 Bund Suppengrün kaufen)

Zubereitung

  1. Knoblauch, Zwiebel und Gemüse 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 2 EL Öl zugeben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Umfüllen.
  2. 2 EL Öl in den Mixtopf geben und 1 Min./Varoma/Stufe 1 erhitzen. Hackfleisch in Stücken zugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer würzen und 4 Min./Varoma/Linkslauf/Stufe 0.5 garen. Nach der Hälfte der Zeit Deckel öffnen und kurz mit dem Spatel alles durchrühren. Nun die restlichen Zutaten (außer Tomatenmark) zugeben und die Bolognese 15 Min./100°C/Linkslauf/Stufe 0.5 garen. Tomatenmark zugeben und 3 Sek./Linkslauf/Stufe 3 untermischen. Fertig!
NACHGEKOCHT?
Zeige uns @mixgenuss und unseren Fans deine Fotos mit dem Hashtag #mixgenussblog oder #mixgenussrezept

Tipp

Die Soße eignet sich auch für Nudelaufläufe. Die gekochten Nudeln oder Tortellini mit Bolognese vermengen und mit Mozzarella bei 180°C Umluft ca. 15 Min. überbacken.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok, verstanden Mehr Infos