Gyros Geschnetzeltes

Hauptgerichte
/ By / , , / Comments Off

– Zutaten –

4 Portionen

500 g Schweineschnitzel
etwas Salz & Pfeffer
etwas Öl zum Anbraten
100 g Zwiebel, halbiert
150 g Cocktailtomaten
100 g Feta

Für die Soße
2 Knoblauchzehen
1 EL Röstzwiebeln
1 TL Kreuzkümmel/Cumin, gem.
1 TL Thymian, getr.
1 TL Oregano, getr.
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1/4 TL Cayennepfeffer
2 Msp. Rosmarin, gem.
15 g Tomatenmark
170 g Wasser
1 EL Speisestärke
1 EL Rotwein (altern. dunklen Balsamicoessig)

 

– Zubereitung –

  • Für die Soße Knoblauchzehen und Röstzwiebeln im Mixtopf 7 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Restliche Zutaten für die Soße zugeben, 10 Sek./Stufe 5 mixen und 2 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen.
  • Fleisch in Streifen schneiden, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit heißem Öl anbraten. In der Zwischenzeit Zwiebel in Scheiben schneiden. Nachdem das Fleisch angebraten ist, Zwiebel zugeben und 3-5 Min. bei mittlerer Hitze mitbraten. Cocktailtomaten zugeben und kurz erwärmen.
  • Soße aus dem Mixtopf mit in die Pfanne geben und vermengen. Fetakäse mit den Händen grob zerbröseln und untermischen. Sofort servieren.


Variante als Döner:
Tomaten und Feta einfach weglassen und das Gyros
z. B. zum Füllen von Fladenbrot als Döner verwenden.

Tipp: Dazu passt am besten Reis oder Fladenbrot.

Ein leckeres Hauptgericht aus unserem Mix ohne Fix Band 2

 

print

Das könnte Dich auch interessieren

Sommerliches Wrap-Special #3: Lachs Wrap
3. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #2: Avocado Wrap
2. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #1: Wrap Caprese
1. August 2018