Zucchini-Lasagne

Hauptgerichte
/ By / , , , , / Post a Comment

– Zutaten –

4 Portionen

100 g Emmentaler, in Stücken
1 Knoblauchzehen
1 rote Zwiebel, halbiert
500 g Zucchini, in Stücken
25 g Öl
250 g Tomaten
60 g Tomatenmark
250 g Kochsahne, 15%
2 TL Gemüsebrühpulver
1 EL Mehl
etwas Salz & Pfeffer
12 Lasagneplatten (250 g)


– Zubereitung –

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
    Käse im Mixtopf 15 Sek./Stufe 5 reiben. Umfüllen.
  • Knoblauchzehe in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Zwiebel und Zucchini zugeben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.
  • In der Zwischenzeit Tomaten in kleine Würfel schneiden. Tomatenwürfel, Tomatenmark, Kochsahne, Gemüsebrühpulver, Mehl sowie etwas Salz und Pfeffer zugeben
    und 3 Sek./Stufe 3 mischen.
  • Masse abwechselnd mit den Lasagneplatten in eine Auflaufform schichten, dabei in die mittlere Lage die Hälfte vom geriebenen Käse mit einschichten. Mit restlichem Käse abschließen und im Ofen 30-35 Min. backen.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Pasta mit Kürbis und Gorgonzola
13. November 2017
👌🏼🍝Sauce Parmarosa für 250 g Pasta🍝👌🏼
12. Oktober 2017
Kalender 2018 : 😍Unfassbar leckere Rosmarin-Laugenbrötchen mit Mozzarella-Kern 😍
21. August 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop