Pulled Pork Würzmischung und Cola-BBQ-Sauce

Dips & AufstricheRezepte
/ By / , , , , , / Post a Comment

– Zutaten für die Würzmischung-

 

Gewürzmischung für 2 kg Fleisch – perfekt abgestimmt auf unser Pulled Pork Rezept!

1 EL Knoblauchpulver
1 EL Zwiebelpulver
3 EL Salz
3 EL brauner Zucker
2 EL Kreuzkümmel, gemahlen
2 EL Korianderpulver
1 EL Rosmarinpulver
2 EL Paprikapulver, geräuchert
1EL Senfkörner
1 EL Currypulver
1 EL

etwas

Cayennepfeffer

Zimt

 

 

– Zubereitung –

 

  • Alle Gewürze in den Mixtopf geben und 10 Sek/Stufe 10 fein mahlen. In ein Schraubglas umfüllen.
  • Im Anschluss kann direkt die BBQ-Sauce hergestellt werden. Mixtopf nicht spülen! Es drüfen ruhig Reste der Gewürzmischung im Topf bleiben!

 

– Zutaten für die Cola-BBQ-Sauce –

 

1 Knoblauchzehe
1 große Gemüsezwiebel (ca. 240g)
1 Dose Cola (0,33 L)
175 g Tomatenketchup
1 TL Chiliflocken
etwas Tabasco
1 Tl Salz
50 g Terijaki-Sauce
50 g Apfelessig
100 g Tomatenmark
10 g Honig

 

1 Tl Paprikapulver, rosenscharf
1 Tl Paprikapulver, geräuchert
etwas frisch gemahlener Pfeffer

 

– Zubereitung –

 

  • Knoblauch und Zwiebeln in Stücken in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
  • Zutaten bis einschließlich Apfelessig zugeben und das Ganze 30. Min/100°C/Stufe 1 kochen. Dabei den Messbecher nicht in das Deckelloch einsetzen, sondern Gareinsatz als Spritzschutz oben auf den Mixtopfdeckel stellen.
  • Nach der Garzeit restliche Zutaten zugeben, Messbecher wieder einsetzen und die Sauce 15 Sek./Stufe 6 mixen. Sofort in eine heiß ausgespülte Schraubflasche (500ml) füllen und verschließen. Abkühlen lassen und im Kühlschrank lagern.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Giraffen-Rolle
12. Oktober 2018
Sommerliches Wrap-Special #3: Lachs Wrap
3. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #2: Avocado Wrap
2. August 2018