Makkaroni-Cheesecake

Hauptgerichte
/ By / , , / Comments Off

– Zutaten –

Für den Teig:
1 Rolle Blätterteig (275 g)
250 g Makkaroni

Für den Guss:
1 Knoblauchzehe
1 kl. rote Zwiebel
1 Handvoll Petersilie
100 g Emmentaler
50 g Parmesan
2 Eier
40 g Milch
80 g Frischkäse
40 g Tomaten, eingelegt in Öl
1 TL Pizzagewürz
etwas Salz

 

– Zubereitung –

  • Eine Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen und mit dem Blätterteig auskleiden.
    Makkaroni in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung garen und mit kaltem
    Wasser abschrecken. Kreisförmig in die Springform legen. Speckwürfel untermischen.
  • Für den Guss: Knoblauch, Zwiebel halbiert, und Petersilie 5 Sek./Stufe 6 zerkleinern.
  • Käse in Stücken zugeben 6 Sek./Stufe 6  zerkleinern. Restliche Gusszutaten
    hinzufügen und das Ganze 10 Sek./Stufe 7 mixen. Masse über die Nudeln gießen
    und glatt streichen. Mit einer Gabel etwas auflockern, damit der Guss auch nach unten
    läuft. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei  200°C Ober-/Unterhitze
    ca. 20-25 Min. backen.

Ein superleckeres Gericht aus unserem Kalenderbuch2016

print

Das könnte Dich auch interessieren

Sommerliches Wrap-Special #3: Lachs Wrap
3. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #2: Avocado Wrap
2. August 2018
Sommerliches Wrap-Special #1: Wrap Caprese
1. August 2018