Bärlauch Pesto

von MixGenussBlog

Oh du schöne Bärlauchzeit!

Habt Ihr auch welchen im Garten? Was habt Ihr schon tolles mit Bärlauch in Eurem Thermomix gemixt? 

Hier haben wir für Euch das wohl am schnellsten gemixte Rezept – BÄRLAUCH PESTO.
So einfach und so lecker! Es gibt kaum ein Gericht, welches noch schneller zubereitet ist als Nudeln mit Bärlauch Pesto. Falls Ihr ein bisschen mehr Zeit habt 😉 könnt Ihr mit dem Pesto auch eine Bärlauch Focaccia zaubern. Das Rezept findet Ihr gleich HIER.

Bärlauch Pesto

Drucken
Portionen: 250 ml Zubereitung:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 70 g Bärlauch
  • 50 g Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 30 g Mandeln
  • 30 g Parmesan

Zubereitung

  1. Bärlauchblätter waschen  und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Alles in den Mixtopf geben und
    10 Sek./Stufe 8 mixen. Mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 10 Sek./Stufe 5 vermengen. 
  2. Pesto in ein Glas füllen und mithilfe eines Löffels kompakt in das Glas drücken. Noch einmal eine dünne Schicht Öl darauf geben. 

    Das Pesto ist im Kühlschrank 3-4 Tage haltbar. 

    Rezeptideen
    Pasta mit Bärlauchpesto:
    Pesto einfach mit gekochten Nudeln vermengen, noch etwas Zitronensaft dazugeben und genießen. 

    Bärlauch-Focaccia > zum Rezept

NACHGEKOCHT?
Zeige uns @mixgenuss und unseren Fans deine Fotos mit dem Hashtag #mixgenussblog oder #mixgenussrezept

Tipp

Wer mag, kann den Bärlauch auch durch Rucola ersetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok, verstanden Mehr Infos