Home RezepteHERZHAFTAll-in-One Gerichte ALL-IN-ONE Gemüseravioli

ALL-IN-ONE Gemüseravioli

von MixGenussBlog

Zubereitet in nur 25 Minuten

Heute haben wir für Euch ein schnelles All-in-One Gericht, leckere Gemüseravioli. Während das Gemüse im Mixtopf gart werden die Ravioli im Varoma erhitzt. Nach der Garzeit nur noch vermengen und mit Parmesan bestreuen. Fertig!

Dieses Rezept und weitere leckere Rezepte für die
ganze Familie findet Ihr in unserem beliebten Buch
„Jetzt wird’s LECKER!“

All-In-One Gemüseravioli

Drucken
Portionen: 4 Zubereitung:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

Zutaten

  • 1/2 Zucchini (150 g)
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 rote Zwiebel
  • 15 g Olivenöl
  • 500 g Ravioli, Kühltheke (z.B. Tomate-Mozzarella-Füllung)
  • 1 Dose ganze Tomaten, geschält (400 g)
  • 50 g Sahne
  • 60 g Wasser, lauwarm
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer, gem.
  • 1 TL ital. Kräuter, getr.
  • 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Zwiebeln, granuliert
  • etwas geriebener Parmesan zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Zucchini, Paprika und Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Olivenöl in den Mixtopf geben und 5 Min./100°C/Stufe 1 dünsten. In der Zwischenzeit Ravioli in den Varoma geben und mit heißem Wasser abbrausen, da diese oft zusammenkleben und dadurch voneinander gelöst werden.
  2. Dosentomaten samt Soße in eine Schüssel geben und die Tomaten etwas klein schneiden. Das Ganze in den Mixtopf geben. Restliche Zutaten hinzufügen, auflegen, Varoma aufsetzen und das Ganze 15 Min./Varoma/Linkslauf/Sanftrührstufe garen.
  3. Nach Garzeitende Ravioli mit Sauce vermengen und mit Parmesan bestreut servieren.
NACHGEKOCHT?
Zeige uns @mixgenuss und unseren Fans deine Fotos mit dem Hashtag #mixgenussblog oder #mixgenussrezept

Das könnte Sie auch interessieren

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Ok, verstanden Mehr Infos