Donuts mit Kaffeecreme

Desserts & Kuchen
/ By / , , / 1 Comment

– Zutaten –

für den Teig:
250 g Milch
20 g Hefe
500 g Mehl
50 g Zucker
60 g Butter, weich
1 Prise Salz
für die Füllung:
100 g Sahne
500 g Mascarpone
50 g Espresso, kalt
30 g Kakao
70 g Puderzucker
200 g Zartbitterkuvertüre

 

– Zubereitung –

  • Milch und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen. Restliche Zutaten für den Teig zugeben und 2 Min./Teigstufe kneten. Den Teig in eine leicht bemehlte Schüssel geben und an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen. In der Zwischenzeit Mixtopf spülen.
  • Sahne in den kalten Mixtopf geben (ohne Rühraufsatz) und 5 Sek./Stufe 10 aufschlagen. Restliche Zutaten für die Füllung zugeben und 20 Sek./Stufe 4 vermengen. Creme in eine Schüssel umfüllen und in den Kühlschrank stellen.
  • Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche fingerdick ausrollen. Mithilfe eines Glases
    14-16 runde Kreise ausstechen. In der Mitte nochmal mit einem kleinen Glas ein Loch ausstechen. Die Teigstücke auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und abgedeckt nochmal 15 Min. gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze
    ca. 12-15 Min. goldgelb backen.
  • Nach dem Erkalten die Donuts mit Kaffeecreme befüllen und mit Zartbitterkuvertüre überziehen.

 

 

 

print

Das könnte Dich auch interessieren

Giraffen-Rolle
12. Oktober 2018
Tiramisu-Cheesecake
20. Juli 2018
Schoko-Pudding-Schnitten
20. Juli 2018

1 Comment

  1. Steffi sagt:

    Die kommen auf die To Do Liste! 🙂

Comments are closed.