Spanischer Apfelkuchen

Desserts & Kuchen
/ By / , , / Post a Comment

– Zutaten –

4 gr. Äpfel, entkernt, geschält
3 EL Rum
10 g Vanillezucker
200 g Butter
200 g Zucker
4 Eier
3 EL Kakao
1 TL Zimt
200 g Mehl
1/2 P. Backpulver

 

– Zubereitung –

  • Äpfel vierteln und in den Mixtopf geben. Rum und Vanillezucker zugeben und
    3-5 Sek./Stufe 4
    zerkleinern. Umfüllen.
  • Butter, Zucker und Eier im Mixtopf 1 Min./37°C/Stufe 4-5 schaumig rühren.
  • Restliche Zutaten hinzufügen und 25 Sek./Stufe 4-5 unterrühren.
  • Den Teig in eine Springform geben und die Apfelmischung darüber verteilen. Mit dem Spatel Äpfel unterheben und glatt streichen.
  • Kuchen im vorgeheizten Backofen backen. Backtemperatur: 180 °C Ober-/Unterhitze, Backzeit: 60 Minuten

Schneller Kuchen aus unserem 🍰Ratz-Fatz-Kuchen🍰

print

Das könnte Dich auch interessieren

💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017
🍰🍐Birnenschnitten mit Mascarponesahne🍐🍰
7. November 2017
Schokobon Cupcakes
23. Oktober 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop