Sommernudeln mit Gemüse

Hauptgerichte
/ By / , , , , , / Post a Comment

– Zutaten –

3 Portionen

 250 g  Nudeln (Penne)
 1  rote Paprika
 1  Zucchini
 1  Karotte (100 g)
 1/2 Bd.  Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
 1 Handvoll  Petersilie, grob gehackt
 etwas  Öl zum Anbraten

Für die Soße
1  Knoblauchzehe
30 g  Parmesan
300 g  Wasser, lauwarm
2 TL  Gemüsebrühpulver
1 TL  Salz
1/4 TL  Curry
1/4 TL  Kurkuma
1/4 TL  Paprikapulver, rosenscharf
1/4 TL  Cayennepfeffer
1 Msp.  weißer Pfeffer
1 Msp.  Kardamom, gem.
1 Msp.  Ingwer
100 g  Crème fraîche

 

– Zubereitung –

  • Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Paprika und Zucchini in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Karotte am besten mit einem Julienneschneider in feine Streifen schneiden. (Für die schnelle Variante können Sie das gesamte Gemüse im Thermomix
    ca. 3-4 Sek./Stufe 5 zerkleinern).
  • Knoblauch und Parmesan in Stücken im Mixtopf 12 Sek./Stufe 7 zerkleinern. Restliche Zutaten für die Soße (außer Crème fraîche) zugeben und 5 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen.
  • In der Zwischenzeit Gemüse in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten.
  • Abgesiebte Nudeln, Soße aus dem Mixtopf sowie Crème fraîche mit in die Pfanne geben und vermengen. Kurz durchziehen lassen und mit Schnittlauchröllchen und Petersilie bestreut servieren.

Ein leckeres Nudelgericht aus unserem Mix ohne Fix Band 1

print

Das könnte Dich auch interessieren

Pasta mit Kürbis und Gorgonzola
13. November 2017
👌🏼🍝Sauce Parmarosa für 250 g Pasta🍝👌🏼
12. Oktober 2017
Kalender 2018 : 😍Unfassbar leckere Rosmarin-Laugenbrötchen mit Mozzarella-Kern 😍
21. August 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop