Schokotropfen-Muffins

BackenDesserts & KuchenRezepte
/ By / , , / 1 Comment

– Zutaten –

 Für den Teig
 180g  Butter, weich in Stücken
 20 g Öl
 3  Eier
 150 g  Zucker
 1P.  Vanillepuddingpulver
 200 g Mehl
1/2 P. Backpulver
100 g Milch, 1,5%
100 g Schokotropfen

 

– Zubereitung –

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter, Öl, Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  • Vanillepuddingpulver, Mehl, Backpulver und Milch zugeben und 20 Sek./Stufe 5 unterrühren. Schokotropfen zugeben und erneut 15 Sek./Stufe 5 vermengen.
  • Teig in 12 Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 25 Min. backen. Nach Belieben mit Schokolade, Puderzucker oder Zuckerguss verzieren.

Tipp: Aus dem Teig können Sie auch 3 kleine Minikuchen backen. In Drogeriemärkten gibt es diese kleinen Papierbackformen oft direkt im 3er Pack. Achtung! Die Backzeit ändert sich auf 35-40 Min.

 

 

 

Schnelle Muffins aus unserem Buch Ratz-Fatz-Kuchen BAND 2

 

📌Euer Bild zum pinnen 😍📌

print

Das könnte Dich auch interessieren

Wir eröffnen die Glühweinsaison mit herrlich-süffigem Apfelglühwein😍💚🍎🍏
13. November 2017
Pasta mit Kürbis und Gorgonzola
13. November 2017
💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017

1 Comment

  1. Stetim sagt:

    Toller Blog! Gestern gesehen – heute gebacken! Megalecker die Muffins!
    Danke für das tolle Rezept!

    VG Stetim

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop