Pasta mit Kürbis und Gorgonzola

HauptgerichteRezepte
/ By / , , , / Post a Comment

– Zutaten –

4 Portionen

 

 Zutaten:
400 g Tagliatelle, Kühlregal
250 g Hokkaidokürbis
1 Handvoll Petersilie
1 Handvoll Walnusskerne

 

 für die Soße:
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g Hokkaidokürbis, in Stücken
1 EL Olivenöl
450 g Wasser, lauwarm
1 TL Gemüsebrühe
60 g Gorgonzola
60 g Sahne
1/2 TL Salz
1/4 TL

1 Msp.

Pfeffer

Muskat, gem.

 

 

– Zubereitung –

  • Varoma befüllen: Nudeln unten in den Varoma geben. 250 g Hokkaidokürbis in kleine Würfel schneiden und auf den Einlegeboden geben. Darauf achten, dass in der Mitte ausreichend Schlitze frei sind. Varoma verschließen und beiseitestellen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Kürbis für die Soße in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 1 dünsten. Wasser und Gemüsebrühpulver zugeben und Mixtopfdeckel auflegen. Varoma aufsetzen und alles zusammen 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  • Nach Ende der Garzeit Varoma abnehmen und warm halten. Restliche Zutaten für die Soße zur Garflüssigkeit geben und 10 Sek./Stufe 8 pürieren. Danach 2-3 Min./90°C/Stufe 2 erhitzen.
  • Soße mit Nudeln und Kürbiswürfeln vermengen und mit gehackter Petersilie und Walnüssen bestreut servieren. Bon Appetit!
print

Das könnte Dich auch interessieren

Wir eröffnen die Glühweinsaison mit herrlich-süffigem Apfelglühwein😍💚🍎🍏
13. November 2017
💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017
🍰🍐Birnenschnitten mit Mascarponesahne🍐🍰
7. November 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop