Mediterraner Gemüsekuchen – alles Veggie!

BackenHauptgerichteRezepte
/ By / , , , / Post a Comment

– Zutaten –

Für den Teig:
250 g Mehl
3 TL Backpulver, gestr.
130 g Quark
85 g Milch
40 g Öl
1 Prise Salz

 

Für das Gemüse:
250 g Zwiebel, in Stücken
250 g Paprika, in Stücken
150 g Aubergine, in Stücken
150 g Zucchini, in Stücken
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
20 g Olivenöl

 

Für den Guss:
50 g Parmesan, in Stücken
150 g Gouda, in Stücken
2 Eier
200 g Frischkäse
30 g Milch
1 TL Paprikapulver
1 TL Oregano, gerebelt
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

– Zubereitung –

  • Käse für den Guss in den Mixtopf geben und
    10 Sek./Stufe 6 fein reiben und umfüllen.
  • Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und
    30 Sek./Teigstufe verkneten, in gut gefetteter Springform verteilen und Rand hochziehen.
  • Zwiebeln, Paprika, Aubergine und Zucchini in den Mixtopf geben und
    5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Salz, Pfeffer und Olivenöl zugeben und
    6 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Das Gemüse auf dem Teig  verteilen.
  • Restliche Zutaten für den Guss zusammen mit geriebenem Käse in den Mixtopf geben und
    10 Sek./Stufe 4 vermengen.
  • Guss über den Kuchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Heißluft ca. 30 Min. backen.

 

Aus unserem Rezeptheft „Vegetarische Mittagsgerichte“

📌 Und hier für Euch zum Pinnen 📌

print

Das könnte Dich auch interessieren

Wir eröffnen die Glühweinsaison mit herrlich-süffigem Apfelglühwein😍💚🍎🍏
13. November 2017
Pasta mit Kürbis und Gorgonzola
13. November 2017
💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop