Nussige Marzipan-Lebkuchen

Backen
/ By / , , , / Post a Comment

– Zutaten –

(16 Stück)

200 g Haselnüsse
100 g Marzipan
3 Eiweiß
75 g Zucker
50 g Orangenmarmelade
2 TL Lebkuchengewürz
1 TL Zimt
1 Msp. Hirschhornsalz
16 Oblaten 7 cm Ø

Zum Verzieren:
200 g Zartbitterkuvertüre
etwas Haselnusskrokant

 

– Zubereitung –

  • Haselnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 mahlen. Umfüllen.
  • Marzipan im Mixtopf 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  • Haselnüsse und restliche Zutaten zugeben und 15 Sek./Stufe 4 vermengen.
  • Jeweils 1 EL Teig auf Oblate geben und glatt streichen.
  • Die Lebkuchen im vorgeheizten Backofen bei 180°C (Ober-/Unterhitze)
    auf mittlerer Schiene ca. 15-18 Minuten backen.
    In der Zwischenzeit Mixtopf spülen und trocknen.
  • Kuvertüre in Stücken in den Mixtopf geben und 12 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
    Nun 2:30 Min./50°C/Stufe 1 schmelzen.
  • Die abgekühlten Lebkuchen damit einpinseln. Mit Krokant bestreuen
    und trocknen lassen.

Tipp: Am besten in Blechdosen lagern.
Haltbarkeit ca. 4 Wochen.

Das Rezept findet Ihr auch in unserem Kalenderbuch 2016

print

Das könnte Dich auch interessieren

💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017
🍰🍐Birnenschnitten mit Mascarponesahne🍐🍰
7. November 2017
Schokobon Cupcakes
23. Oktober 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop