Italien im Glas

FingerfoodRezepte
/ By / , , , , , / Post a Comment

– Zutaten –

4 Blatt Gelatine
100 g eingelegte, geröstete Paprika (Glas)
200 g Tomaten, stückige (Dose)
etwas Salz und Pfeffer
100 g Ziegenfrischkäse
40 g Sahne
150 g Ricotta

 

Für die Dekoration:
75 g Serrano Schinken
etwas Parmesan-Späne
12 Grissinis (dünne)
1 kl. Handvoll Basilikum und Oregano

– Zubereitung –

  • 2 Blätter Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Paprika gut abtropfen lassen und zusammen mit den Tomaten, etwas Salz und Pfeffer im Mixtopf 15 Sek./Stufe 8 pürieren. Ausgedrückte Gelatine zugeben, 4 Min./80°C/Stufe 2 auflösen.
  • Rote Creme auf 6 Gläser verteilen und für min. 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • 2 Blätter Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Frischkäse und Sahne in den Mixtopf geben und 3 Min./80°C/Stufe 2-3 erwärmen. Achtung: Bei Restlaufzeit 1 Min. die ausgedrückte Gelatine durch die Deckelöffnung zugeben und auflösen.
  • Ricotta zugeben, 10 Sek./Stufe 3 verrühren. Die weiße Creme auf die Gläser verteilen und für min. 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
  • Schinken in dünne Streifen schneiden und auf den abgekühlten Gläsern verteilen. Ebenso die Parmesan-Späne. Seitlich in das Glas je 2 Grissinis stecken. Kräuter in dünne Streifen schneiden und zum Schluss darüber streuen.

Vorbereitung: Kann 1 Tag vorher zubereitet werden. Die Dekoration erst 30 Min. vor dem Servieren darauf geben.

Aus unserem Rezeptheft „Köstlichkeiten aus dem Glas“

 Und hier für Euch zum Pinnen

 

print

Das könnte Dich auch interessieren

Be Happy Smoothie-Bowl
18. Januar 2018
Vanillekipferl-Dessert mit Amaretto
15. Dezember 2017
Vanillekipferl
15. Dezember 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop