Halloween: Mumien

Fingerfood
/ By / , , , / 1 Comment

– Zutaten –

für den Teig
180 g lauwarmes Wasser
1 Würfel Hefe
1/2 TL Salz
50 g Olivenöl
400 g Mehl

Außerdem
14-16 Wienerwürstchen
etwas Senf
etwas Mohn

 

– Zubereitung –

  • Teigzutaten in den Mixtopf geben und 2 Min./Teigstufe zu einem Teig verarbeiten.
    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ausrollen.
  • Mithilfe eines Pizzaschneiders sehr dünne Streifen abschneiden und die Würste damit einwickeln.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft) ca. 10 – 15 Min. backen.
  • Mithilfe eines Schaschlikstäbchens Augen aus Senf aufmalen und mit Mohn bestreuen.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Cranberry-Cheesepops: Ein Partyknaller!
7. November 2017
🇮🇹 Italien im Glas 🇮🇹
3. August 2017
🍕Bunter Brötchen-Mix🍕
21. Juni 2017

1 Comment

  1. Sabrina sagt:

    Die kleinen Mumien sehen echt cool aus. Die könnte ich dieses Jahr zu unserer Halloween Party machen. Die kommen bei den Kids bestimmt gut an 🙂

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop