Erdbeer-Kokos-Torte

Desserts & Kuchen
/ By / , , , , / Post a Comment

– Zutaten –

600 g Sahne
190 g Zucker
500 g Erdbeeren
4 Eier
140 g Mehl
1 geh. TL Backpulver
1 P. Kokoskonfekt (150 g)
50-70 g Kokosraspel


– Zubereitung –

  • Sahne und 50 g Zucker mit dem Rühraufsatz auf Stufe 4 steif schlagen. Umfüllen, Rühraufsatz entfernen.
  • 180 g geschlagenen Sahne wieder in den Mixtopf geben, restliche Sahne kalt stellen.
  • 200 g Erdbeeren zugeben und 4 Sek./Stufe 4 zerkleinern. (Große Erdbeeren bitte halbieren!)
  • 10 Kokoskugeln halbieren, in den Mixtopf geben,  5 Sek./Linkslauf/Stufe 3 unterheben.
    Masse ebenfalls kaltstellen und Kuchenboden zubereiten. Mixtopf spülen.
  • Eier und 140 g Zucker mit dem Rühraufsatz  15 Min./50°C/Stufe 4 zu einer hellen Creme schlagen.
  • Mehl und Backpulver zugeben und 5 Sek./Stufe 3 unterheben.
  • Einen Tortenring mit Durchmesser 22 cm auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen, Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen ca. 15-20 Min. backen.
  • In der Zwischenzeit die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten.
  • Teig nach dem Backen abkühlen lassen und 1x waagerecht durchschneiden.
    Auf den unteren Tortenboden die Erdbeermasse geben und 2. Boden daraufsetzen.
  • Torte mit der restlichen Sahne rundherum bestreichen. Am Rande mit den gerösteten Kokosraspeln verzieren. Nun die restlichen Kokoskugeln halbieren und im Wechsel mit einer Erdbeerspitze um die Torte platzieren. Restliche Erdbeeren in Stücke schneiden und die die Mitte der Torte legen.
print

Das könnte Dich auch interessieren

Brownies mit softem Kern
20. November 2017
💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017
🍰🍐Birnenschnitten mit Mascarponesahne🍐🍰
7. November 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop