Biskuitteig aus dem Thermomix

Desserts & KuchenTipps & Tricks
/ By / , , , , / Post a Comment

– Zutaten –

4 Eier
140 g Zucker
1 P. Vanillezucker
140 g Mehl
1 TL Backpulver

 

– Zubereitung –

  • Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Eier, Zucker und den Vanillezucker in den Mixtopf geben und TM31: 10-15 Min./50°C/Stufe 4 (TM5: 8-10 Min./45°C/Stufe 3,5) verrühren.
  • Nun das Mehl und Backpulver ca. 5 Sek./Stufe 3 unterrühren.
  • Den Schmetterling hochnehmen, innen am Topfrand abklopfen. Falls noch etwas Mehl am Topfrand hängt, mit dem Spatel unterheben.
  • Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200-220°C Ober-/Unterhitze ca. 7-10 Min. goldgelb backen. (Die Backdauer ist je nach Backofen unterschiedlich)!
  • Den gebackenen Biskuit auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen und den Biskuit samt Geschirrtuch aufrollen und abkühlen lassen.
  • Nach dem Abkühlen wieder ausrollen, die Füllung darauf verteilen und wieder zusammenrollen.
    Die Rolle vorsichtig auf eine Tortenplatte heben und nach Belieben mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

Tipp: Wenn Sie eine Torte backen möchten, können Sie den Biskuit bereits am Vortag backen.

print

Das könnte Dich auch interessieren

Brownies mit softem Kern
20. November 2017
💚🍎🍏Apfeltaschen🍏🍎💚Wie man sie kennt und liebt!
10. November 2017
🍰🍐Birnenschnitten mit Mascarponesahne🍐🍰
7. November 2017

Leave a Reply

MixGenuss Online-Shop